/ Kunde:Medienfabrik

Brilliant LED Printing

Am Beginn stand die Frage „Wie kann man die Qualität eines neuen Druckverfahrens überzeugend beweisen?“. Und weil ein Bild mehr sagt als 1.000 Worte, war die Antwort schnell gefunden. Fotografen legen unzählige Stunden Arbeit in das perfekte Bild und haben natürlich größtes Interesse daran, dass diese Mühen auch im Druck sichtbar werden.


Aufgabenstellung

Die Medienfabrik investierte im September 2017 in eine neue Offset-Druckmaschine mit spezieller LED-UV Drucktechnik – die erste Maschine dieser Art in der Steiermark. Ziel war es, eine Kampagne zu entwickeln, die die bestehenden und potenziellen Kunden auf die neuen Möglichkeiten und Besonderheiten aufmerksam macht.

Zielgruppe
Unternehmen mit Bedarf an hochwertigen Katalogen und Druckwerken mit perfekter Bildwiedergabe und Bildschärfe, Kunstdrucke, hochwertige Broschüren, etc.

Die Lösung

  • 60 Tage kompakte Kommunikation – digital + analog
  • Direkte Ansprache durch Influencer über Social Media
  • Laufende Kommunikation über eigene Kanäle der Medienfabrik und Interaktion über Facebook
  • Akquise-Tool inkl. Save The Date zur Vernissage
  • Print-Einladung zur Vernissage auch für die Influencer
  • PR-Kommunikation vor und nach der Vernissage
  • Bildband zur Vernissage und als Verkaufsunterlage/Kontaktgrund für das Sales-Team
  • Direct Mailing Jahreskalender an Key-Accounts von Druckerei und Fotografen
  • Direct Mailing Sonderausgabe MFG-Magazin
  • Wochenkalender als Giveaway

Die neue Druckqualität muss emotional vermittelt werden – das Druckergebnis steht im Vordergrund und nicht Technik oder Maschine. Wir sahen es als Kernaufgabe, den Menschen den Unterschied zwischen konventionellem und Brilliant LED Printing zu beweisen!

Influencer
Wir versammelten daher Top-Fotografen als vertrauenswürdige Influencer für eine multimediale Kampagne. Wir fanden 6 Fotografen mit Bekanntheit und entsprechender Reichweite in Social-Media-Kanälen mit interessanten Auftraggebern, die Interesse an perfekten Druckwerken haben. Für die Kampagne casteten wir ihre schönsten/liebsten Bilder unter dem Motto:

Brillante Fotografen. Brillante Bilder. Brillanter Druck.
Über 2 Monate erfolgte die intensive digitale und analoge Kommunikation zum Hauptevent.

RNPD Leistungen

Relevanter Content
Schneller, schärfer, besser, zuverlässiger, besser, günstiger, brillanter / Mittels der Fotografen entwickelten wir einen relevanten Content zu den Zielgruppen und suggerierten damit die Qualitäten des neuen LED-Printings. Die besonderen Eigenschaften der Fotografen standen Pate für die Qualitäten vom LED Printing.

Event
Die Bilder wurden im Rahmen einer Vernissage einem Kunden- und Interessentenpublikum in Graz präsentiert. Inhaltlich wurde die Ausstellung dafür genützt, den Unterschied zwischen dem bisherigen und dem neuen LED-Druck eindrucksvoll zu zeigen. 150 Gäste wurden erwartet und über 200 waren schließlich dabei.

Bildband
Ein Bildband, der im Rahmen der Ausstellung entstand, gibt eine Übersicht aller Bilder inkl. Beschreibung der Bilder und einem technischen Teil, wo mit Ausschnitten aus den Bildern der Vorteil der neuen Drucktechnik gezeigt wird. Dieser dient als Verkaufstool für den Vertrieb und die Kommunikation nach dem Event.

Nachhaltigkeit
Den Abschluss der Kampagne bildete ein Jahreskalender 2018. Diesen verschickten sowohl die 6 Top-Fotografen – mit individueller Mutation – an ihre eigenen Key-Kunden, wie auch die Medienfabrik als Weihnachtsmailing. Ein Wochenkalender, der im Rahmen der jährlichen Nikolaus-Promo-Tour an alle Partner der Medienfabrik verteilt wurde, ergänzte die Kampagne genauso, wie eine Sonderausgabe des MFG-Magazins, das an alle Kunden als Nachberichterstattung geschickt wurde.

Erfolge
Ein rasch überbuchtes Event, eine hohe, unbezahlte Reichweite, hochfrequentierte Interaktionen auf Facebook und Instagram, zahlreiche Kundenkontakte vor und nach dem Event und ein Anfragevolumen, das die Kapazitäten der neuen Druckmaschine übersteigt. Über den Jahres-/Wochenkalender täglicher Kontakt mit der Marke Medienfabrik sowie dem Produkt Brilliant LED Printing. Dauerhaft relevanter Content für die Akquise 2018 und folgende.

DI Gerhard Steindl und der Fotograf Werner Krug beim Andruck
Brilliant LED Printing Logo.
Es sind alle 6 Fotografen der Kampagne zu sehen: Lupi Spuma, Kniepeiss, Krug, Jansenberger, Fasching, Jungwirth
Cover Save the Date Folder
Brilliantere Bilder und geringere Kosten
Save the Date Folder aufgeklappt mit den 6 Vorteilen des neuen Druckverfahrens
Save the Date, 13.11.17 brilliant Vernissage, Kunsthalle Graz
Logo GIF wechselt Farben.
Detail vom Folder: Unterschied Druckverfahren sind zu sehen

Starke Kontraste,
lebendige Farben,
brillante Bilder.

Fotograf Kniepeiss ist beim Andruck sehr zufrieden
Nahansicht beim Andruck Brilliant LED Printing
Andruck, der Mitarbeiter entnimmt den Druckbogen
Freisteller der Einladung.
Die Drucksorten von Brilliant LED Printing und im Fokus die Einladung
Die Einladung aufgeklappt
Mit Postkarten können die Fotografen individualisierte Einladungen verschicken
Das Datum der Vernissage.
Die Vernissage kann beginnen.
Vernissage Kunsthalle Graz, gut besucht, viele Besucher hören bei der Rede zu
Vergleichsbild klassischer Offsetdruck vs Brilliant LED Printing
Innenraum Bild von Friedrich Jansenberger, Stadtpalais Liechtenstein
Friedrich Jansenberger erläutert sein Bild bei der Vernissage
Ein Besucher der Vernissage betrachtet das Bild vom Hallenband von Friedrich Jansenberger
Bildband Cover, Buchstapel
Ein Brillant Bildband wird durchgeblaettert.
Detailansicht Bildband: Schärfer
4 Doppelseiten des Bildbandes. Design Brilliant, Reinhard Fasching Biografie, Landschaftsnaturbild, Lupi Spuma
Wandkalender an der Wand und davor der Stehkalender auf einem kleinen Holzregal
Jemand hängt einen Wandkalender auf.
Blättern im Brilliant Wandkalender
3 Freisteller des Stehkalenders
eine erfolgreiche Vernissage: Kniepeiss, Karelly, Steindl, Schrempf, Krug, Jansenberger